Service hat einen Namen

Initial bietet Ihnen effiziente und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen für Ihre Berufsbekleidung, Waschraumhygiene, Schmutzfangmatten und Reinraumbekleidung im Mietservice.

Start

Initial Textilservice bringt Farbe ins Spiel - Innovative Handwerkskollektionen im Leasing

12/08/2008

Kollektionen für das Handwerk müssen funktionale Anforderungen erfüllen, dürfen aber auch mal farbige Akzente setzen. Gefragt ist Schutz und Design im Doppelpack.

Kollektion Profi Image
Die neue Hightech-Gewebequalität der Kollektion Profi Image überrascht mit einem weichen Griff. Dafür sorgt die Beimischung einer elastischen DOW XLA-Hightech-Faser, die darüber hinaus auch für die extrem hohe Bewegungsfreiheit und komfortable Passform verantwortlich ist. Funktionalität wird groß geschrieben: Ob Latzhosentaschen mit Reißverschluss, Meterstabtaschen, innenliegende Handy- und Knietaschen oder Hammerschlaufen und Gesäßtaschen mit schrägem Eingriff an der Bundhose.
Auch in Punkto Farben setzt man mit einer dreifarbiger Optik voll auf Innovationen.

Kollektion Profi Team
Die Kollektion Profi Team ist in 10 verschiedenen zweifarbigen Farbkombinationen erhältlich. Robust und maskulin präsentiert sich die komfortable Gewebequalität in Twill-Webart mit doppelt übersteppten Nähten. Funktionale Details, wie verstärkte Funktionstaschen für diverse Aufbewahrungsmöglichkeiten, zeichnen diese Kollektion aus. Ferner sorgen Unterarmventilatoren bei der Bundjacke für eine angenehme Luftzirkulation. So macht die Arbeit im Team doppelt Spaß.

Bekleidungsleasing im Full-Service
Initial steht für textile Vollversorgung am Arbeitsplatz: von der Beratung über die Pflege bis zur Logistik.
Nach einer kompetenten Beratung durch spezialisierte Vertriebsmitarbeiter wählt der Kunde aus einer breiten Palette an Kollektionen, Artikeln und Farbkombinationen die gewünschten Teile aus. Als zusätzlichen Werbeeffekt und zur Unterstützung des ganzheitlichen Corporate-Identity Gedankens entscheiden sich viele Unternehmen für die Möglichkeit, Firmenembleme an der Kleidung aufzubringen.
Mit einer Anprobe vor Ort wird jeder Mitarbeiter in den passenden Größen ausgestattet. Auf eine Änderung der Konfektionsgröße reagieren wir flexibel- und selbstverständlich kostenfrei. Bei der Verringerung des Mitarbeiterstamms nehmen wir überzählige Kleidungsstücke zurück. Die frische Wäsche, die trägerbezogen mit einem Barcode gekennzeichnet ist, liegt Tag für Tag zum Arbeitseinsatz bereit. Dafür sorgen bundesweit weit über 100 Textil-Servicefahrer, die jeden Kunden im regelmäßigen Turnus zuverlässig beliefern. Die Mitarbeiter werfen die schmutzigen Hosen, Jacken oder Overalls einfach in einen dafür vorgesehenen Sammelbehälter, der regelmäßig geleert wird. Schmutzige und saubere Kleidungsteile sind hygienisch einwandfrei voneinander getrennt. In eigenen zertifizierten Wäschereien wird die Bekleidung unter RABC-Bedingungen normgerecht gewaschen, geprüft, bei Bedarf ausgebessert oder ausgetauscht.

Initial Konzern: Zahlen, Daten, Fakten:

Die beiden Marken Initial Textil- und Waschraumservice und Micronclean gehören zum internationalen Rentokil Initial Konzern, der mit 70.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern aktiv ist. Der Mietservicespezialist für Berufskleidung, Waschraumhygiene, Saubermatten und Reinraumkleidung ist in Deutschland mit 18 Standorten flächendeckend vertreten. Initial bietet Full-Service-Lösungen rund um Sauberkeit, Gesundheit und Hygiene für Industrie, Handel, Handwerk, öffentliche Einrichtungen und Dienstleistungsbranchen.
Das Unternehmen erwirtschaftete in 2007 deutschlandweit mit 1.300 Mitarbeitern einen Umsatz von über 100 Millionen Euro.

Download der Pressemitteilung inklusive Bilder

Ihr Kontakt zu Initial

  • 0800 165 66 35
  • (gebührenfrei)


Pressekontakt

Astrid Wozniak
Leitung Kommunikation


Tel: 0221 79103-132
Fax: 0221 79103-103
Email: Astrid Wozniak