Service hat einen Namen

Als Dienstleistungsunternehmen innerhalb der weltweit führenden Rentokil Initial Gruppe bieten wir effiziente Lösungen für Berufsbekleidung, Waschraumhygiene, Schmutzfangmatten und Reinraumbekleidung im Mietservice.

Start

Rentokil Initial stellt neue Berufsbekleidungs-Kollektion "Universal" vor

28/08/2013

Frischer Wind für angestaubte Blaumann-Optik

Köln. Widerstandsfähig und praktisch muss er sein, der klassische Blaumann. Aber eine aktuelle Studie des Serviceunternehmens Rentokil Initial hat jetzt ergeben: Durch alle Branchen hinweg wünschen sich die Träger von Berufsbekleidung von ihrem Arbeitsoutfit mehr. Neben Funktionalität und Komfort spielt für sie auch die Optik eine wichtige Rolle. 

„Die Leute wollen Arbeitskleidung, die gut aussieht, in der sie sich wohlfühlen können“, sagt Michael Stielow, Marketingdirektor bei Rentokil Initial. „Wer seine Kleidung gerne trägt, geht viel selbstbewusster und motivierter an die Arbeit. Besonders für diejenigen, die regelmäßig Kontakt mit Kunden haben, ist das Aussehen ihrer Berufsbekleidung wichtig, um einen guten Eindruck zu hinterlassen.“

Auf diese Umfrageergebnisse reagiert Rentokil Initial jetzt mit der neuen branchenübergreifend einsetzbaren Kollektion „Universal“, die frischen Wind in die angestaubte Blaumann-Optik bringt. Die Kollektion für Industrie- und Handwerksberufe ist im praktischen Mietservice erhältlich und besteht aus Bundjacke, langer Jacke, Herrenkittel, Overall, Bund- und Latzhose. „Statt des verbreiteten grellen Royalblau und der typischen Rot-Blau-Kontraste setzen wir mit ‚Universal‘ auf gedecktere, zeitgemäße Farbkombinationen wie Grau/Rot, Blau/Dunkelblau oder Dunkelblau/Blaugrau“, sagt Stielow. „Asymmetrische Besatzstreifen verleihen den Kleidungsstücken Wiedererkennungswert und das gewisse Etwas. Die Kollektion zeigt, dass Funktionalität, Komfort und modisches Design einander nicht ausschließen müssen.“

Gleichzeitig genügt „Universal“ höchsten Ansprüchen an Funktionalität und Qualität. Mit doppelt abgesteppten Nähten, besonders widerstandsfähigem Gewebe, verstärkten Taschenöffnungen und Unterarmbelüftung trägt die Kollektion den täglichen Arbeitsbedingungen Rechnung, denen die Kleidungsstücke standhalten müssen. Viele leicht erreichbare und mit verdeckten Druckknöpfen verschließbare Taschen bieten ausreichend Platz für Werkzeug. Besonders praktisch: Bund- und Latzhose der „Universal“-Kollektion stehen je nach Bedarf mit Knieverstärkung und integrierter Einschubtasche für Kniepolster zur Verfügung. Zum angenehm tragbaren Begleiter wird „Universal“ nicht zuletzt dank des hautfreundlichen Gewebes. Es entspricht dem Öko-Tex Standard 100 und ist wahlweise mit einem extra hohen Baumwollanteil von 60 % erhältlich. Die individuell regulierbaren Weiten sorgen zudem für optimale Bewegungsfreiheit bei allen Tätigkeiten.

Der Full-Service des Textildienstleisters mit Sitz in Köln umfasst die Anschaffung und Finanzierung der Kleidung, die Abholung verschmutzter und die Anlieferung wieder aufbereiteter Textilien sowie deren Pflege, Reparatur und Austausch.

Rentokil Initial ist eines der größten Service-Unternehmen der Welt und unterhält Standorte in Europa, Nord-Amerika, Asien-Pazifik und Afrika. Der in England gegründete Konzern, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1903 zurückgehen, beschäftigt weltweit rund 66.000 Mitarbeiter in 56 Ländern.

 

Presse-Downloads & Links

Pressetext: Neue Spenderserie "Universal"
Pressebilder: auf Anfrage erhältlich
Webpage: Universal - Industrie- und Handwerkskleidung

Ihr Kontakt zu Initial

  • 0800 165 66 35
  • (gebührenfrei)


Pressekontakt

Astrid Wozniak
Leitung Kommunikation


Tel: 0221 79103-132
Fax: 0221 79103-103
Email: Astrid Wozniak